Feuerwehrhaus

FF Marbach

“Atemschutz-
werkstatt”
 

Die Atemschutzwerkstatt der Gemeinde Petersberg

Bis einschließlich 2010 wurde über 15 Jahre lang die Atemschutzwerkstatt
der Großgemeinde Petersberg von Marbacher Feuerwehrkameraden betrieben.

Inzwischen wurde die Arbeit in der Atemschutzwerkstatt eingestellt, weil die Auflagen der Fachaufsicht eine größere Investition notwendig gemacht hätte. Weiter kam hinzu, dass mit der Wartung der Geräte ein großer Zeitaufwand verbunden war, und das alles in der Freizeit. Besonders zu erwähnen ist hier die große Verantwortung.

Inzwischen hat die Gemeinde nach Ausschreibung die Firma Medical Airport Service beauftragt, die Wartung zu übernehmen.
Diese Firma ist für die Reinigung, Prüfung, Befüllung, Wartung sowie den Hol- und Bringdienst der Atemschutzgeräte zuständig.